Inhalt
Home
Grundbegriffe
Werkzeuge 1
Werkzeuge 2
Texte
Sign Tags
Projekte 1
Projekte 2
Projekte 3
Teddybären
Rahmen
Tiere
Blumen
Ostern
Weihnachten
Animationen
 E-Mail

 Links

 


Photoshop

Karo Hintergrund 2

 

Öffne eine neue Datei 12 x 5 Pixel, transparenter Hintergrund. Vergrößere deine Datei mit der Lupe, sodass du angenehm arbeiten kannst.

Fülle die Fläche mit einer hellen Blau (oder türkis).

Gehe auf Bild > Arbeitsfläche und gib diese Einstellungen ein (1 Px mehr bei der Höhe)

Nimm den Zauberstab und markiere die transparente Fläche. Fülle die Markierung mit einer dunklen Blau. Dann löse die Markierung.

Vergrößere deine Arbeitsfläche um 2 Pixel nach unten, markiere die transparente Stelle wieder mit dem Zauberstab und fülle die Markierung mit weißer Farbe.

Nun wieder die Arbeitsfläche um 1 Pixel nach unten vergrößern, und die Fläche mit dunkelblau füllen.

Löse die Markierung wieder.

Vergrößere deine Arbeitsfläche um 2 Pixel nach unten und fülle die transparente Fläche mit einem dunkleren Blau

Du kannst auch 1 Pixel blau und 1 Pixel weiß machen.

Dann nochmals 1 Pixel vergrößern und mit dunkelblau füllen.

Löse die Markierung.

Dupliziere deine Ebene, gehe auf Bearbeiten > transformieren > 90° im UZS drehen.

Und so sieht das aus.

Stelle nun die Ebenen-Deckkraft von der duplizierten Ebene auf 50%

Verbinde beide Ebenen und lege es als Muster fest.

Öffne zur Probe eine neue Datei mit 100 x 100 und fülle die Fläche mit dem eben erstellten Muster.

Und so sieht unser Karomuster für das Kleid der Häsin aus.

 

News