Inhalt
Home
Grundbegriffe
Werkzeuge 1
Werkzeuge 2
Texte
Sign Tags
Projekte 1
Projekte 2
Projekte 3
Teddybären
Rahmen
Tiere
Blumen
Ostern
Weihnachten
Animationen
 E-Mail

 Links

 


Photoshop

Glücksbärchen

 

Öffne eine neue Datei, Größe 500 x 500 Pixeln, transparenter Hintergrund.

Stelle die Vorder- und Hintergrundfarbe auf grün (nimm zwei verschiedene Schattierungen)

Dann nimmst du dein Pinselwerkzeug, stellst bei den Werkzeugspitzen die Formeigenschaft um und zwar auf diese Werte.

Die Größe der Werkzeugspitze stellst du auf 20 ein.

Nun zeichnest du auf deine Datei einen Bauch, er sollte nicht ganz rund sein.

Schau das der Rand ein wenig  ausgefranst ist.

Lege eine neue Ebene darüber (Kopf) und zeichne mit den gleichen Werkzeugeinstellungen einen Kopf, der ein wenig Birnenförmig sein sollte.

Nun kommen die Füße dran. Vergiss nicht immer eine neue Ebene darüberzulegen!

Zeichne einen linken und einen rechten Fuß auf deine Datei.

Lege wieder eine neue Ebene darüber und zeichne die Hände. Die Linke Hand sollte wie ein zartes S aussehen, denn hier hat der Bär dann den Pinsel in der Hand.

Die zweite Hand (neue Ebene) kannst du kleiner machen und ein Stück hinauf zeichnen.

Nun noch einen kleinen Schwanz (neue Ebene) und die „Rohfassung“ deines Bären ist fertig.

Vergrößere nun den Kopf und zeichne zwei Ohren, lege weiße Schattierungen an eigenen Ebenen darüber.

Lege wieder eine neue Ebene darüber, nimm das Pinselwerkzeug, stelle die Vordergrundfarbe auf weiß, die Hintergrundfarbe auf ein dezentes grün.

Zeichne einen Kreis mit den Pinsel, die Einstellungen sind die gleichen wie beim übrigen Körper, die Stärke stelle auf 15.

Danach zeichnest du ein kleines Herz als Nase auf den Kreis.

hier gehts weiter

News