Inhalt
Home
Grundbegriffe
Werkzeuge 1
Werkzeuge 2
Texte
Sign Tags
Projekte 1
Projekte 2
Projekte 3
Teddybären
Rahmen
Tiere
Blumen
Ostern
Weihnachten
Animationen
 E-Mail

 Links

 


Photoshop

Animationen

Noch ein Fenster für euch

 

Öffne eine neue Datei, Größe 600 x 600 Pixeln, transparenter Hintergrund.

Nimm das Formenwerkzeug und suche dir diese Form aus deinem Menü heraus.

Und zeichne dieses Motiv auf deine Datei. Nun gehst du auf Bearbeiten > transformieren > vertikal spiegeln.

So sieht dein Motiv nun aus.

In der Werkzeugleiste hast du das Werkzeug zum Ankerpunktbearbeiten, so sieht es aus:

Nimm es dir und setze das Werkzeug an die obere Spitze deiner Form.

nimm nun den großen Anfasser und schiebe ihn nach oben, bis eine Rundung entsteht, dann klickst du nochmals an die Spitze, sodass auf der linken Seite ein Anfasser erscheint. Auch hier schiebst du ihn ein Stück nach oben.

wenn du eine schöne Rundung hast, gehe in die Ebenen-Palette, rechte Maustaste, Ebene rastern.

 

Nimm nun das Auswahlwerkzeug und markiere den unteren Teil deines Motives.

Dann drückst du die Entfern-Taste.

Lege nun eine neue Ebene darüber, nimm dein Auswahlwerkzeug und zeichne ein Rechteck auf deine Datei, es sollte zum „Fenster“ gehören, dies füllst du dann mit der Farbe die deine Form hat (in meinem Fall weiß).

Mit Strg+E verbindest du die obere und untere Ebene.

Nimm nun den Zauberstab und markiere dein Fenster. Lege eine neue Ebene darüber und fülle diese mit einer Holzstruktur.

Dann gehst du auf Auswahl > Auswahl verändern > verkleinern und gibst den Wert 10 ein. Dann drückst du die Entf. Taste. Es bleibt ein dünner Holzrahmen über.

Gehe auf Auswahl Speichern und speichere sie als neuen Kanal ab.

Löse die Markierung mit Strg+D.

Mit einem Doppelklick auf deine Ebene kommst du in die Ebenen-Optionen.

Abgeflachte Kante und Relief:

Mit Hilfe der Hilfslinien suchst du dir die Mitte deines Fensters.

Nimm nun das Auswahlwerkzeug und zeichne auf der linken Seite ein längliches Rechteck das mit der Rundung abschließen sollte.

Lege eine neue Ebene darüber und fülle diese mit deiner Holztextur.

Das gleiche machst du nun auf der rechten Seite ebenfalls.

hier gehts weiter

 

News